Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

UFC Eferding - Newsletter
Ausgabe 01-2017


Sehr geehrte Gönner, Sponsoren -
liebe Fan-Gemeinde des UFC EFERDING

mit Beginn der neuen Spielsaison 2017/2018 möchten wird Sie in regelmäßigen Abständen (geplant 14-tägig) mittels Newsletter über aktuelle Themen im und rund um den Verein informieren.




Neuer Obmann- Stellvertreter

Seit 01.07.2017 übernimmt Herr Ing. Alexander Zachl die Funktion des Obmann-Stellvertreters beim UFC Eferding und hat von unserem  Obmann Hrn. Ing. Wolfgang Eichinger und seinem Team die vollste Unterstützung, da ihm besonders die Jugendarbeit und das gute Image des Sportvereins sehr am Herzen liegen.


Unsere Kampfmannschaft stellt sich vor...
Damit alle Fußballfans unser junges Team kennenlernen, werden wir in den kommenden Ausgaben immer einige Spieler unserer Kampfmannschaft vorstellen.

 

Spielerportrait: Dominik Neuhold



geb.: 12.05.1991
Nationalität: Österreich
Position / Rückennummer: Mittelfeld / 9
Bisherige Vereine: Blau Elf Linz, Ottensheim, Freistadt, Viktoria Marchtrenk


Dominik verstärkt seit 1,5 Jahren den UFC Eferding im Mittelfeld. In seiner bisherigen sportlichen Karriere schaffte er mit Viktoria Marchtrenk den Aufstieg und war Torschützenkönig mit Blau Elf Linz. Dass sich der Mechatroniker schon von klein auf für Fußball begeistert wird klar, wenn er als sein Fußballidol Hans Krankl nennt.

Spielerportrait: Marcel Heizinger



geb.: 02.01.2001
Nationalität: Österreich
Position / Rückennummer: Verteidiger/ 20
Bisherige Vereine: Askö Sparkasse Eferding/Fraham



Marcel ist ein Talent aus unserem eigenen Nachwuchs und zählt trotz seines jungen Alters zu den absoluten Stützen unserer Mannschaft. Hauptberuflich absolviert er zu Zeit eine Installateur Lehre bei Maier & Stelzer,  als Fußball-Fan begeistert er sich für den SK Rapid Wien.

Spielerportrait: Dominik Hanisch



geb.: 04.09.1998
Nationalität: Österreich

Position / Rückennummer: rechtes Mittelfeld/ 14
Bisherige Vereine: UFC Eferding, Hartkirchen




Dominik konnte bereits mit der U17 den Meisterschaftsgewinn feiern, im "Weltfußball" schlägt sein Herz für Real Madrid und natürlich Christiano Ronaldo. Neben Fußball findet er auch noch Zeit zum Laufen, Schwimmen und Golfspielen.


Neues aus dem Nachwuchs... 

U10 und U11 Kicker - Meister in der
Frühjahrs-Saison 2017!

Die voll motivierten Fußballburschen der U10 und der U11 Mannschaft konnten in der abgelaufenen Frühjahrs-Saison einen tollen Erfolg verbuchen und wurden Meister in ihren jeweiligen Spielklassen. Solche Spitzenleistungen müssen natürlich auch gebührend gefeiert werden und unsere jährliche Nachwuchs Abschlussfeier am 30. Juni bot dafür den perfekten Rahmen.

Es ist für Spieler und Trainer gleichermaßen erfreulich, wenn sich die intensive Trainingsarbeit in sportlichen Erfolg niederschlägt – besonders die jüngeren Fußballer freuen sich zudem aber über sichtbare Zeichen des Erfolges. Unser Obmann Wolfgang Eichinger überreichte daher den stolzen Spielern zur Erinnerung eine Urkunde und eine Meistermedaille!

Wir gratulieren den Spielern und Trainern nochmals sehr herzlich zu diesem Erfolg und freuen uns auf eine ebenso erfolgreiche Herbstsaison.

U12 Team nahm am 24. internationalen Wolfsbergcup teil

Das Pfingstwochenende 2017 war für die U12 Mannschaft besonders aufregend, nahm man doch erstmals an einem internationalen Turnier teil.

Mit insgesamt 80 Mannschaften aus 8 Nationen (Österreich, Deutschland, Italien, Polen, Ungarn, Slowenien, Slowakei und Tschechien), gespielt in fünf Altersgruppen, ist das Turnier in Wolfsberg (Kärnten) sicherlich ein Highlight der österreichischen Nachwuchsturniere.

Sportlich gesehen verlief das Turnier für unsere U12 nicht ganz so erfolgreich wie es sich die Spieler selbst gewünscht hätten, an bleibenden Erinnerungen war das Wochenende für die Jungs dennoch nicht zu übertreffen.

Schon die Anreise zu unserem Team Quartier, dem 4**** Hotel Alpenhotel Hochegger am Klippitztörl, gestaltete sich erlebnisreich. Der ausgeliehene Bus hatte kurz vor dem Ziel in Kärnten eine Autopanne und eine Weiterfahrt war unmöglich. Der guten Stimmung der Burschen tat dies zwar keinen Abbruch, dem Trainerteam wurde jedoch in den kommenden Tages einiges an Organisationstalent abverlangt.

Der Samstag stand dann tags- und nachtsüber(!) voll im Zeichen von Fußball. Unsere Mannschaft spielte beherzt und mit Einsatz alle Gruppenspiele, schlussendlich belegten wir den vierten Platz in unserer Gruppe. Mindestens so wichtig war an diesem Tag aber das Champions League Finale, das wir uns stilecht mit Popcorn, Cola und viel Fachkenntnis gemeinsam ansahen.

Sogar für weitere Freizeitaktivitäten, wie einem ausgedehnten Spaziergang mit Bergpanorama am Klippitztörl und einem Besuch im Freibad Wolfsberg fand sich an diesem Wochenende noch Zeit.



Die Siegerehrung am Sonntag wurde vom Rekord-Nationalspieler Andreas Herzog durchgeführt und war für alle der krönende Abschluss dieses ereignisreichen, und rundum gelungenen Wochenendes.

UFC FAN CARD


Ansprechpartner bzw. Kontakpersonen:
Ing. Alexander Zachl
Email: a.zachl@outlook.com
+43 676 9133786
Gerhard Schabetsberger
Email: g.schabetsberger@gmx.net+43 664 1607046

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

UFC Eferding
Knogler Hermann
Wörth 47
4070 Eferding
Österreich

07272 6146
ufceferding1946@gmail.com
www.ufc-eferding.at

UFC Eferding Newsletter 01-2017